Freibad Saline, Halle (Saale) - Lind Plastics GmbH - Lind Plastics GmbH

Im Frühjahr 2016 wurden jeweils ein Polyethylen-Rechteckbehälter und ein Polypropylen-Rechtckebehälter für das „Freibad Saline“ nach Halle an der Saale geliefert und vor Ort montiert. Als kleine Besonderheit ist zu bemerken, dass einer der beiden Behälter, der Polyethylen-Behälter, im freien und ohne Schutz vor den Elementen stehen sollte und nicht – wie üblich – in einem geschlossenen Raum. Polyethylen wurde dabei deshalb als Werkstoff gewählt, da dieser im Vergleich zu Polypropylen bessere Eigenschaften dahingehend besitzt, der UV-Strahlung lange Zeit standzuhalten.

Rechteckbehälter aus Polyethylen

Rechteckbehälter aus Polyethylen, montiert und positioniert unter freiem Himmel